Dienstag

Blogtour: Der ausgebüxte Weihnachtsesel - Meike Haas *Tag 2 - Verlagsvorstellung*


Willkommen an Tag 2 der weihnachtlichen Blogtour zu "Der ausgebüxte Weihnachtsesel". Am ersten Tag habt ihr ja schon einiges über das Buch erfahren.

Darum gehts im Buch:

Noch vier Tage bis Heiligabend. Bei Familie Gregorian hat das Vorweihnachtschaos eingesetzt: Mira (8) quengelt von früh bis spät, weil sie fürchtet, dass sie wieder kein Haustier zu Weihnachten bekommt, Selina (11) schmiedet immer neue Pläne, wie sie die Verwandten dazu bringen kann, ihr diesmal keinen Wollpulli, sondern Geld zu schenken, und Mama Elli möchte die Mädchen am liebsten in ihre Christstollen-Backorgie einspannen. Da kommt die Meldung der Tageszeitung wie gerufen: „Esel aus der Lebendigen Krippe verschwunden – Mühlenhof setzt Belohnung aus!“ Ausnahmsweise sind die Schwestern sich einig: Sie müssen den Weihnachtsesel finden!

*********************************************************

Bei mir erfahrt ihr etwas über den Verlag, welcher das Buch rausgebracht hat :-) Es handelt sich um keinen geringeren, als den Magellan Verlag...der Verlag mit dem Wal ;-)

Infos:

Magellan ist ein konzernunabhängiger Verlag mit den Schwerpunkten Bilder-, Kinder- und Jugendbuch Als innovative „Buchschmiede“ möchten wir unsere Leserinnen und Leser mit einer neuen Art des Büchermachens für uns gewinnen. Mit anspruchsvollen Titeln, die sich sowohl inhaltlich als auch optisch und haptisch vom Mainstream abheben.
 
Lebensnahe Themen für alle Altersstufen liegen uns am Herzen, wir möchten Kindern und Jugendlichen auf Augenhöhe begegnen. Unsere Autoren erzählen Geschichten, die in der Realität verhaftet sind und dennoch immer das Besondere bieten. Wir trauen unseren Lesern mehr zu. Ernstere Themen werden nicht ausgespart. Gleichzeitig bewegen wir uns mit skurrilem Humor, außergewöhnlichen Illustrationen und schrulligen Charakteren weg von eingefahrenen Mustern. 
Quelle: Magellan

Das Team des Verlags:


Welches der Bücher kennt ihr denn bereits aus dem Verlag? Meine Wenigkeit besitzt schon 4 Bücher...allesamt für Kinder, aber wirklich soooo schön :-)


Was ich bei diesem Verlag außerdem wirklich toll finde sind, neben den Büchern, auch diese kleinen Extras, welche man zb. bei Aktionen oder auf Buchmessen bekommt. Darunter zb. Sticker mit dem Verlagslogo, der lustige Quietsche-Wal für die Badewanne oder witzige Lesesticker mit Texten wie: "Reinleser", "Vielleser" oder auch "Mein Leseplatz"....voll süß ^_^

************************************************************

Die weiteren Tourdaten:

01.12.14 Fairy Book
02.12.14 Scattys Bücherblog
***********************************************************
Das Gewinnspiel:
Auch der Magellan Verlag ist in Weihnachtsstimmung, 
und deshalb dürfen wir an drei von Euch jeweils ein Exemplar von  "Der ausgebüxte Weihnachtsesel" verschenken!
Was ihr dafür tun müsst?
Verratet uns wie ihr den Nikolaus-Tag verbringt.
Hängt ihr Strümpfe auf? Stellt ihr Schuhe vor die Tür? Und vorallem: Was bringt bei Euch der Nikolaus mit?
Antwortet (egal auf welchem unserer Blogs) bis zum 6.12. um 17Uhr,
die Gewinner geben wir dann abends direkt noch bekannt.

*****************************************************

Teilnahmebedingungen:
  1. Der Teilnehmer muss über 18 Jahre sein, oder eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorzuweisen haben.
  2. Teilnahmeschluss ist der 6.12. 17Uhr.
  3. Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.
  4. Der Versand erfolgt an Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  5. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen muss eine gültige eMail Adresse hinterlegt werden, unter der wir euch im Gewinnfall benachrichtigen können.
  6. Die Daten der Teilnehmer werden nicht gespeichert und lediglich zur Gewinnermittlung benutzt. 
  7. Die Adresse des Gewinners wird nach Versand umgehend gelöscht.
  8. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 
  9. Für Gewinne, die auf dem Postweg verloren gehen wird keine Haftung übernommen. 

Kommentare:

  1. Hallo Eva!
    Oh welche tolles Buch, das steht auf der Wunschliste meine Kinder.
    Wir stellen die geputzen Stiefel hinaus, die dann hoffentlich befüllt werden.
    Was drinnen ist? Äpfel, Orangen, Mandarinen, Nüsse, kleine Schokonikoläuse (bzw. Gummitiere für den Großen) und Stutzen für meinen Kleinen bzw. Handschuhe für den Großen. Eigentlich wollte ich noch ein Buch für jeden besorgen, aber da der Kleine krank ist, weiß ich noch nicht, ob ich das schaff.
    Liebe Grüße,
    Petra
    Mail: info[at]rundums.net

    AntwortenLöschen
  2. Das Video des Verlages fand ich wirklich sympathisch. Was ich bemerkenswert finde sind die ansprechenden Cover. In "Glücksdrachenzeit" bin ich regelrecht verliebt ♥
    Vielen Dank dir und liebe Grüße,
    Mel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Tag,

    O.K. auch wenn meine Kids schon größer sind. Gibt es zu Nikolaus immer noch etwas.

    Ich nehme dazu Schuhe und ich habe auch eine Nikolaus zum aufhängen für meinen Mann.
    Ein Schoko-Nikolaus ist auf alle Fälle dabei und sonst gibt es immer noch ein paar Kleinigkeiten, die ich aber nicht verraten möchte.

    Allen eine schöne Zeit..LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch den tollen Quietsche Wal zu Hause, aber tatsächlich bislang noch kein einziges Buch aus dem Magellan Verlag gelesen. Dies hier ist aber einfach zu schön, alleine wenn man das Cover betrachtet. Und eure Blogtour ist bisher wirklich toll.

    Dann verewige ich mich hier auch einmal, auch wenn ich das ja gestern bereits anderswo geschrieben habe. Aber dir steht schließlich auch ein Kommentar zu, oder?

    Bei uns stellen die Kinder ihre Schuhe in den Flur. Die müssen aber vorher ordnetlich sauber gemacht werden, denn sonst bringt der Nikolaus gar nichts. Unser Jüngster hat allerdings schon bemerkt, dass der Nikolaus wohl einen Haustürschlüssel haben muss, da wir ja keinen Kamin haben. Ups.
    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit mit dem tollen Buch "Der ausgebüxte Weihnachtsesel". Ich finde alleine das Cover schon herrlich.
    schlumeline / Iris

    AntwortenLöschen
  5. Oh was für eine wunderbare Verlosung ❤️ Die Bücher vom Magellanverlag sind so toll.
    Also wir stellen die Stiefel vor die Tür, eigentlich wissen die Kinder ja das es den Nikolaus nicht gibt, aber wir sind dann immer alle so in weihnachtsstimmung ,das wir alle dran glauben 😄
    Schöne Adventszeit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo und vielen lieben Dank für die tolle Blogtour! Vor dem Nikolaustag putzen wir natürlich unsere Schuhe und Stiefel und stellen sie dann für den Nikolaus bereit. Am Morgen sehen wir dann nach was der Nikolaus uns in diesem Jahr mitgebracht hat. Meistens sind es ein paar nützliche und schöne Kleinigkeiten, Nüsse, Mandarinen und natürlich ein paar Süßigkeiten. Und auch die ein oder andere Rute ist dabei ;-)

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003@web.de

    AntwortenLöschen
  7. Auch ein wirklich toller Beitrag, das klingt nach einem wirklich sympatischen und tollen Verlag ;) danke euch für diese Blogtour ;) Habe eure Gewinnspielfrage schon bei Fairy-Book beantwortet ;)

    Liebe Grüße
    Bibilotta

    AntwortenLöschen

Zauberzungen