Montag

Lockwood & Co. - Buchspezial: Woche 1 "Das Buch und sein Inhalt"


Heute beginnt das Buchspezial zu einem meiner absoluten Lese-Highlights diesen Monats und ich hoffe, das euch die Infos in der ersten Woche schon etwas auf das Buch neugierig machen :-)


Das Buch


Recht seht ihr die englische Originalausgabe, welche mir auch richtig gut gefällt und links seht ihr die deutsche Version, welche wir kennen :-)

Right you see the original English edition, which also really good and I like the left you see the German version, which we know :-)


Der Inhalt   
 
Atemberaubend spannend, wahnsinnig witzig & unglaublich cool!

LONDON, ENGLAND: Seit fünfzig Jahren wird das Land nun schon von einer Geisterepidemie heimgesucht, britisch zurückhaltend umschrieben als das Problem. Um dieser Plage Herr zu werden, haben sich sogenannte »Agenturen« darauf spezialisiert, die gefährlichsten dieser Geistererscheinungen aufzuspüren und unschädlich zu machen.

Dieser Kunst hat sich auch die junge Lucy verschrieben, die sich, frisch in London eingetroffen, auf diesem Gebiet eine große Karriere erhofft.

Umso größer ihre Enttäuschung, als sie feststellen muss, dass sich hinter ihrem neuen Arbeitgeber mit dem pompösen Namen »Lockwood & Co«, die kleinste und mit Sicherheit heruntergekommenste Agentur ganz Londons verbirgt. Und zu allem Elend ist ihr neuer Chef Anthony Lockwood zwar ohne Zweifel so charismatisch wie sein Kompagnon George missmutig, aber ebenso wie dieser genau so ungeheuer jung wie Lucy. Und so muss sich Lucy nun nicht wie erwartet einfach nur mit meuchelmörderischen Phantomen rumschlagen, sondern mit skrupellosen Rivalen, mysteriösen Verschwörungen und exzentrischen Kollegen, wenn sie dieses Abenteuer überleben will.

********************

'You'll want to leave the lights on . . . Stroud is a genius' Rick Riordan

When the dead come back to haunt the living, Lockwood & Co. step in . . .

For more than fifty years, the country has been affected by a horrifying epidemic of ghosts. A number of Psychic Investigations Agencies have sprung up to destroy the dangerous apparitions.

Lucy Carlyle, a talented young agent, arrives in London hoping for a notable career. Instead she finds herself joining the smallest, most ramshackle agency in the city, run by the charismatic Anthony Lockwood. When one of their cases goes horribly wrong, Lockwood & Co. have one last chance of redemption. Unfortunately this involves spending the night in one of the most haunted houses in England, and trying to escape alive.

Set in a city stalked by spectres, The Screaming Staircase is the first in a chilling new series full of suspense, humour and truly terrifying ghosts. Your nights will never be the same again . . .

Meine Meinung

 

Meine komplette Rezension zu diesem Buch findet ihr HIER! 

Was gefiel mir an dem Buch so besonders?? Hm...auf jeden Fall die Story an sich. Sie ist mal etwas anders als das, was man sonst immer liest. Hier gibt es mal keine große Liebesgeschichte zwischen 2 Jungs und einem Mädchen und keinen Badboy der dann plötzlich ein Herz aus Plüsch hat^^

Hier gehts um junge Menschen, die die Gabe besitzen Geister zu sehen um sie zu vernichten bevor sie jemandem Schaden können. Hier geht es um Freundschaft und Vertrauen und darum den eigenen Hintern zu retten. Nachdem der letzte Auftrag der Agentur von Lockwood etwas schief gegangen ist, haben die Drei nun zu kämpfen um die Agentur am Laufen zu halten. Da kommt der lukrative Auftrag von einem reichen Mann doch recht gelgen......doch hätten sie gewusst was sie da erwartet, hätten sie es wahrscheinlich dennoch gemacht ;-)

********************

My full review of this book can be found HERE!

What I liked about the book so special? Hm .. in any case the story itself. It is a bit different than what you usually always reading. There are times no great love story between two guys and one girl and not the Badboy suddenly has a heart of Plush ^ ^

This is about young people who have the gift to see ghosts to destroy them before they can harm someone. It's about friendship and trust and therefore to save his own butt. After the last mission of the agency of Lockwood something went wrong, the three now have to fight to keep the agency running. Since the lucrative contract law flagstone streets ...... comes from a rich man but yet they knew what to expect there, they probably would have still done it.

Habt ihr schon den Buchtrailer gesehen?

Do you have seen the Book-Video?



Nächste Woche geht es weiter mit dem Buchspezial und den Charakteren :-)

Kommentare:

  1. "doch hätten sie gewusst was sie da erwartet, hätten sie es wahrscheinlich dennoch gemacht" :-)

    Vermutlich... Ich fand es ja auch richtig nett (Rezi sollte mal noch online gehen), aber mir hat einfach etwas gefehlt... Es fühlte sich an wie eine Kinder-Geister-Geschichte und ich bekam keinen richtigen Draht zu den Charakteren :-(

    Aber deine Begeisterung ist wirklich zu spüren - das ist fantastisch <3

    lg
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Es ist immer wieder spannend zu sehen bzw. zu lesen, wie unterschiedlich ein Buch bei den Lesern ankommt. Zwischendrin, beim Lesen, kam mir auch mal der Gedanke "Wie kann man Kindern sowas zumuten?" aber der ist ganz schnell wieder verflogen^^

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch muss ich unbedingt haben. Mal sehen. Vielleicht habe ich ja nächsten Monat das Geld übrig.

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe den Trailer zum Buch^^ Der ist wirklich klasse, ich bekomme jedes mal aufs neue Gänsehaut :D

    AntwortenLöschen

Zauberzungen