Montag

SIE KOMMEN - ZOMBIES SIND AUF DEM VORMARSCH

In den letzten Tagen habt ihr hier und da sicher schon einige Anzeichen bemerkt, wie etwa Infos über Internet oder sogenannte Zombiewalks.
Die scheinen nur die Vorboten dessen zu sein, was uns erwarten kann. 

Hier eine Information aus sicherer Quelle:

"Habt ihr in den letzten Tagen Nachrichten gesehen? Seid ihr vor einer drohenden Zombie-Invasion gewarnt worden? Nein? Natürlich nicht! Denn die schottische Regierung hat eine Nachrichtensperre verhängt. Aus zuverlässiger Quelle wissen wir aber, dass ganz Schottland mittlerweile zombifiziert ist und die Untoten auch vor Landesgrenzen keinen Halt machen."


Die ZAU - Zentrale zur Abwehr Untoter hat letztes Jahr schon einmal davor gewarnt und berichtet. Diejenigen die damals mit der ZAU zusammengearbeitet haben, wissen wovon ich rede! Zu dem Zeitpunkt sah es so aus, als hätte man die anstehende Zombie-Apokalypse in den Griff bekommen aber wie es scheint, war das nicht ganz die Wahrheit. Denn sie sind auf dem Vormarsch und derzeit nur auf den brittischen Inseln unterwegs aber es wird nicht lange dauern, bis sie auch zu uns rüber kommen.


Wie könnt ihr euch vor den Zombies am besten schützen? Nun ja, die ZAU hat für den Fall, das ihr einem Zombie begegnet, einige Überlebensregeln aufgestellt:


Ich selber hatte damals das Glück, mir einen solchen Survival Guide sichern zu können, welcher nun in meiner Wohnung hängt. Für all diejenigen die keinen haben, besteht die Möglichkeit sich diesen HIER zu downloaden.

Aber aus anderen Quellen stelle ich euch gern meine Lieblingsregeln vor:

1. Fitness - man sollte sich immer und überall fit halten, den die Unsportlichen erwischt es immer zu erst.

2. Aufwärmen - solltet ihr vorhaben nach einer Zombie-Apokalypse das Haus zu verlassen, dann wärmt euch vorher gut auf. Denn nichts ist hinderlicher als ein plötzlicher Krampf.

3. Überprüfe den Rücksitz - wenn du mit dem Auto vor den Zombies flüchten willst oder ein leeres Auto findest, schaue immer zuerst auf den Rücksitz und vergewissere dich, das niemand dort ist.

4. Doppelt hält besser - wenn du einen Zombie erwischt hast, dann schlage immer ein zweites mal zu und pass auf das er ja tot ist.

Einige kennen sicher diese Regeln ;-) ALSO....SEID GEWARNT UND HALTET DIE AUGEN OFFEN!

Verratet mir doch eure persönlichen Tipps, zur Abwehr von Zombies!



Kommentare:

  1. Huhu,

    sehr gut zu wissen! Ich fahre in 2 Wochen nach Schottland, da packe ich dann besser einige nützliche Dinge ein. Den survival Guide lerne ich besser auswendig, gut das noch Vorbereitungszeit besteht. :D

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Die Amis haben natürlich eine Antwort auf diese Apokalypse und bieten sogenannte Zombie-Survival Kurse an, bei dem sich der Teilnehmer dem alltäglichen Zombie Kampf ausgesetzt sieht und so einer bevorstehenden Pandemie ausreichend gewappnet ist. Lächerlich sind hier diejenigen, die der Sache keine Seriosität schenken, aber seht selbst. -> Zombie-Camp

    AntwortenLöschen
  3. Ist das wahr oder nur die Geschichte eines Buches die davon handelt.
    Also Ernst oder Spaß ?
    Denn wenn es irgendwann wirklich passiert, nehmen wir es nicht wahr !

    AntwortenLöschen

Zauberzungen