Freitag

In my Mailbox oder: Ich ♥ meinen Postboten :-)

Bis zur nächsten Rezension, wird es jetzt noch einen Neuzugängepost geben :-) Den ganzen Tag bin ich unterwegs und da freut man sich wenn dann später noch der Postmann klingelt und mehrere Pakete mitbringt. Ich habe es vor kurzem ja schon auf Facebook gepostet bzw. die geheimnisvollen Pakete^^

Und nun zeige ich euch was drin ist :-) Was haltet ihr von den Büchern? Kennt ihr welche davon bzw. die Autoren?


- "Boutique Baking" von Peggy Porschen --> ein Backbuch für leckere Kuchen, Cupcakes und Teatime Leckereien

- "Sternenseelen" von Kerstin Pflieger --> RE des Goldmann Verlag

- "Die 13 Heiligtümer" von Michael Scott & Colette Freedman --> das neue Buch von Michael Scott (Autor der Reihe "Die Geheimnisse des Nicholas Flamel")...das musste ich einfach haben :-)

- "Das einzig coole Pferd, die Killerenten und ich" von Dagmar Hoßfeld --> Willkommensgeschenk für meine Tochter, für ihre anmeldung bei den Buchschwestern.

- "Bibliotheca Mystica" - Chaco Abeno --> ENDLICH ist er daaaa...leider der letzte Band der Mangareihe aber ich liebe sie :-) Habe ich auch schon durchgelesen. Rezi folgt bald.

Kommentare:

  1. So Pakete voller Bücher sind doch etwas tolles. Bei uns warens heute drei, aber den Neuzugängepost gibts ja erst am Sonntag :).
    Boutique Baking hört sich toll an und Sternenseelen sieht toll aus.
    Viel Spaß damit.
    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Den Spaß werden wir haben^^ Wenn ich etwas aus dem Backbuch probier habe, zeige ich es gern auf meinem Blog :-D

      Löschen
  2. Betreff: Antwort auf deinen Kommentar auf meinem Blog :)

    Ich finde die Aktion auch toll und gut umgesetzt! Aber warum macht eure Buchhandlung bei der Werbeaktion nicht mit? Ihr werdet sicher eure Gründe haben, aber will die Buchhandlung das Medium "Buch" nicht unterstützen? Es ist ja keine Kampagne, die die Buchhandlung vor Ort unterstützt, sondern vielmehr die Menschen dafür sensibilisieren, dass es das gedruckte Buch gibt und man sich in - wie die Plakate unschwer vermuten lassen - eigens im Kopf aufgebaute Welten verlieren kann... (so im Groben formuliert, sehe ich das)
    Was denkst du soll mit der Aktion erreicht werden?

    Liebe Grüße,
    Franci

    AntwortenLöschen

Zauberzungen